Wie lange braucht eine Rakete ins Weltall?

Earth with clouds above the African continent

Eine Rakete muss sehr schnell fliegen.

Nur dann kann sie ins Weltall kommen.

Der Flug von der Erde ins Weltall dauert acht Minuten.

In dieser Zeit fliegt die Rakete in etwa 100 Kilometer.

Das ist in etwa so weit, wie die Entfernung von Bremen nach Hamburg.

Wenn die Rakete das Weltall erreicht hat, sind die Astronauten sofort schwerelos.

International Space Station orbits earth

Der Flug bis zur ISS dauert in etwa sechs Stunden.

Die ISS ist eine internationale Raumstation.

Das bedeutet, dass die Astronauten aus verschiedenen Ländern dort für einen längeren Zeitraum leben und arbeiten.

Manchmal kannst du die ISS sogar mit deinen bloßen Augen am Nachthimmel beobachten.

Siehe dir dazu das Video unten an.

Was sehen die Astronauten auf der ISS, wenn sie jetzt zur der Erde schauen?

Tippe auf das blaue Feld:

Blick von der ISS auf die Erde

Womit möchtest du dich noch beschäftigen? Tippe auf eine Frage.

Warum haben Astronauten einen Raumanzug? Wie schlafen Astronauten? Essen Astronauten Zahnpasta?
Online-Hilfe

Fehler

Kein Elemente mit dem Seletor „main#content.ck-content>div.content" gefunden

Schließen